ANGEBOTE
erweiterte Suche »

Kloster Pernegg

H. Sebastian: „Stille und Sinn“

Erneut komme ich an.
Ich geh durch den Torborgen und spür: Noch immer bin ich richtig hier.
Der Klostergarten empfängt mich wie ein alter Freund,
meine Schritte verlangsamen sich wie von selbst und ich spüre zugleich, wie gut es sich anfühlt, dieses gemäßigte Tempo, diese Einladung zum Slow-down.

mehr ...

(Andrea Löw, seit 9 Jahren Fastenleiterin im Kloster Pernegg)

Liebe Freunde und Gäste des Kloster Pernegg!

Wir sind gut im Plan!

Die Renovierungsarbeiten im Haus Rosalia schreiten zügig voran. Das Haus ist eingerüstet, die Fassade wird neu gedämmt und alle Fenster werden getauscht. Auch die Sanitäreinrichtungen werden getauscht, Bäder und Gänge neu verfließt und die Teppichböden durch umweltfreundliches Linoleum getauscht. Wir freuen uns schon sehr auf die neuen Zimmer.

Die Renovierungsarbeiten laufen schneller als geplant. Die Arbeiten sollten mit August 2019 abgeschlossen sein.

Der geplante Neu-Zubau von 40 Zimmern im Bereich des Haus Rosalia kann aus organisatorischen Gründen 2019 noch nicht erfolgen. Es sind – nach wie vor – verschiedene Unklarheiten zu klären, diverse Verhandlungen zu führen und so manche Behördenauflagen abzuarbeiten. Ein Schritt folgt dem nächsten - wir gehen guten Mutes und motiviert weiter.Wir freuen uns darauf, „unser Kloster Pernegg“, diesen besonderen Kraft-Ort, für Sie weiterzuentwickeln und neu zu gestalten. Für Fragen stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung!Herzliche Grüße - Das Team des Kloster Pernegg

Top Tipp

Termin: 10.08.-17.08.2019
Begleiter: Claudia Trawöger

Als Grundlage dieser Fastentage dient uns das Buch „Irgendwann kommt nie“ von G & H Wögerbauer, neue Blickwinkel zu öffnen, neue Wege in uns entstehen zu lassen.

Neun Begriffe, die mit „R“ beginnen, begleiten uns in dieser gemeinsamen Zeit. Sie zeigen eine Möglichkeit, weg vom „irgendwann“, hin zum JETZT-zeitigen und erfüllten Dasein.

Mehr Informationen zum Kurs ...

Termin: 27.07.2019 - 03.08.2019
Begleiter: Gini Czernin

Neues entsteht-Leicht und Befreit

Der Phönix symbolisiert die heilende Kraft.
Eine Kraft, die in uns selber steckt.

Mein „Phönixtraining“ umfasst Übungen aus dem Mental- und Resilienztraining und ist ideal für gesunde Menschen die ihre inneren Widerstandskraft durch gezieltes Training, für schwierige Lebenssituationen, Krisen und Herausforderungen stärken wollen.
Diese Woche unterstützt Sie, den seelischen und körperlichen Ballast abzuwerfen und die Selbstheilungskräfte zu aktivieren.

Mehr Informationen zum Kurs ...

Klöster sind seit jeher Orte der Spiritualität, des Rückzugs und der inneren Einkehr. Das Kloster Pernegg hat diese Themen aufgenommen und mit „Stille“ und „Sinn“ erweitert.

„Der Mensch strebt vor allen Dingen nach einem Sinn im Leben.“ Dieser Satz des Wiener Neurologen Viktor E. Frankl ist heute aktueller denn je.

Die Zisterne des ehemaligen Nonnenklosters wurde inhaltlich durch Frankls Menschenbild erweitert.

Mehr lesen sie hier!

Ausbildung zum Fastenbegleiter

Romana Muth

Fasten bedeutet für mich ...
... Auszeit und ist eine...

Themenfasten nach Buchinger

Viele unserer Gäste verbinden Ihren Urlaub mit Themen die...

Wir feiern 25 Jahre Fasten im Kloster Pernegg!
Facebook Google+Gutschein anfordern
rotate