ANGEBOTE
erweiterte Suche »

Klosterfasten mit Stille und Sinn

Suppe- / Saftfasten

Stille ist ein menschliches...

Dr. (ind.) Vinayak Nair

I have been working closely with Modern Practitioners and...

Unser neues Fastenmagazin 2023 ist da!
Interesse an einer Ausbildung zum Fastenbegleiter?

Kloster Pernegg

Der erste Schnee im neuen Jahr ist diese Woche hier bei uns im Kloster Pernegg gefallen. Es wurde mit einem weißen Kleid mit Eiskristallen angezogen. Es ist ein magisches Gefühl die weißen, zarten Schneeflocken in der Luft flattern und schmelzen zu sehen.

Beim Fastenwandern im Schnee kreuzen die verschiedensten Spuren unseren Weg, von Feldhasen, Fuchs und scheuem Reh. Vielleicht finden Sie noch andere Spuren auf ihren "richtigen" Weg?

Kommen auch sie zu uns und vielleicht haben sie Glück und können Kloster Pernegg in einem weißen Kleid vorfinden.

Angebote

Unsere Empfehlung: "Fasten mit Rücken- und Bauchtraining!"

Vom 18.02.2023 - 25.02.2023 können sie mit der Fastenleiterin Sophia mit effizientem Training entspannt und gekräftigt die Basis für einen gesünderen Alltag schaffen. 

Details zum Kurs

Nicht immer ist es möglich, sich eine komplette Auszeit zu nehmen. Mit unserem Online-Fasten Programm können Sie sich ganz bequem von zu Hause etwas Gutes tun.

Zu den Online-Angeboten

Podcastfolge: "Warum ist fasten gesund?"
Einen spannenden Einblick ins Fasten und das Kloster Pernegg geben uns diesmal der Mediziner Dr. Martin Spinka und die Direktorin des Klosters Pernegg Florentina Rebernig. Warum Fasten eigentlich normal sein sollte und welche starken Effekte es auf unseren Körper und unseren Geist hat wird in dieser Podcast-Folge besprochen.

_____________________________________________________________________________

Hier geht es zu unseren Podcast: "Kloster Pernegg Gespräche":

Hören Sie Gespräche mit unseren Fastenbegleiter/-innen und Gästen zu den Themen „Fasten im Kloster“, „Ernährungstipps“ und "Stille & Sinn". Bei uns suchen und finden die Gäste die Stille.

Suchen Sie sich ein ruhiges Plätzchen und hören Sie unsere neuesten Podcast-Folgen!

Hören Sie rein – auf Spotify oder auch über Apple Podcasts!

Zu allen Folgen

 

Tagebuch einer Erstfasterin

Lisa Helm hat im März 2022 ihre erste Fastenwoche nach Buchinger im Kloster Pernegg verbracht.

Begleitet wurde sie von der ärztlich geprüften Fastenbegleiterin Natascha Zickbauer mit dem Thema „Fasten und Wandern“. In diesem Video-Fastentagebuch berichtet sie täglich über ihre persönlichen Erfahrungen und Herausforderungen.

Erleben Sie einen sehr persönlichen Einblick in eine Fastenwoche im Kloster Pernegg.

Hier gehtes zum Tagebuch

Letzte Kommentare

botMessage_toctoc_comments_812

Anmeldung zum Newsletter

Erhalten Sie regelmäßig aktuelle News und Angebote als Erster rund um das Kloster Pernegg und abonnieren Sie unseren Newsletter. Dieser erscheint ca. alle 4 Wochen. 

anmelden

Top Tipp
Fastenleiter im Kloster Pernegg, Szalachy Gaetz-Kettner ©Kettner_Peter

„Selbstbegegnung in Systemaufstellungen“

Termin: 18.02.2023 - 25.02.2023
Begleitung: MAS Miklós Szalachy und Christine Gaetz-Kettner

Durch einen achtsam begleiteten Perspektiven-Wechsel kann eine neue Qualität von Gesundheit, Vitalität, Achtsamkeit, Verständnis und vor allem Selbstbestimmtheit gefunden und erreicht werden.

Dieses Fastenangebot kann Sie unterstützen, neue Lösungsansätze zu entwickeln und den persönlichen Fokus zu erweitern.

In Einzelsettings, aber auch in freiwilligen Gruppenarbeiten, können durch SYSTEMISCHE SELBSTBEGEGNUNG klare Lösungswege für Verdrängtes aber auch für ganz Neues gefunden werden.

Mehr Informationen 

 

 

Online-Fasten entspannt © Natascha Zickbauer

Sie wollen entlasten, ihrem Körper etwas Gutes tun? Corona verunmöglicht momentan den gewünschten Aufenthalt im Kloster Pernegg? Es ist, wie es ist. Wenn Sie nicht zu uns kommen dürfen, dann kommen wir gerne auf virtuellem Weg zu Ihnen!


Sie schenken sich Zeit und gehen in Ihre persönliche Urlaubswoche. Unsere bewährten Fastenleiter/innen unterstützen Sie in Kleingruppen (max. 15 Personen) mit wertvollen Tipps und Anregungen. Wir starten am Samstag, erklären ausführlich die gewählte Fastenmethode, geben Ihnen abwechslungsreiche, leicht durchführbare Bewegungsanleitungen und begleiten Sie während Ihrer ganz persönlichen „Corona-Fastenzeit“ mit Freude und Achtsamkeit. Veränderte Voraussetzungen sind die Chance neue Wege zu versuchen - Wir freuen uns, wenn Sie mit uns gehen!

Zu den Angeboten

Haus Rosalia - Blick auf Kloster - Kloster Pernegg © Schewig Dieter
Haus Rosalie - Refektorium - Kloster Pernegg © Schewig Dieter

Suppe- / Saftfasten

Stille ist ein menschliches Grundbedürfnis. Sie ist erholsam, gesund und schärft die Sinne. In der Stille kann der Mensch nachdenken und sich gänzlich verlieren, um wieder zurückzukehren: zum Wesentlichen.

„Der Mensch strebt vor allen Dingen nach einem Sinn im Leben.“ Dieser Satz des Wiener Neurologen Viktor E. Frankl ist heute aktueller denn je. Sinn-Erfüllung motiviert, macht belastbar und weniger krankheitsanfällig. Darüber hinaus gibt uns ein Sinn-Motiv auch die Kraft zu verzichten und uns neu auszurichten. So wie uns unser ganz persönliches „Wozu“ durch die Zeit des Fastens begleitet und uns stärkt, kann uns die Ausrichtung und Orientierung...

Mehr Informationen

Klöster sind seit jeher Orte der Spiritualität, des Rückzugs und der inneren Einkehr. Das Kloster Pernegg hat diese Themen aufgenommen und mit „Stille“ und „Sinn“ erweitert.

„Der Mensch strebt vor allen Dingen nach einem Sinn im Leben.“ Dieser Satz des Wiener Neurologen Viktor E. Frankl ist heute aktueller denn je.

Die Zisterne des ehemaligen Nonnenklosters wurde inhaltlich durch Frankls Menschenbild erweitert.

Mehr lesen Sie hier

Facebook InstagramGutschein anfordern
rotate