ANGEBOTE
erweiterte Suche »

Fasten ist mehr – von der beim Fasten gewonnenen Energie zehre ich ein gutes halbes Jahr.

Als ich 2007 das erste Mal nach Pernegg kam, entdeckte ich eine neue
Leidenschaft – das Fasten. Seitdem habe ich kein Jahr mehr darauf verzichtet und genieße, wie es meiner Gesundheit, meinem Körper und meiner Seele nachhaltig guttut.
Fasten ist mehr als der Verzicht auf Essen. Es ist die Möglichkeit, gut auf sich selbst zu schauen und sich Zeit und Raum zu geben.

Ihre Angebote finden Sie hier ...

 

 

Die Haut ist der Spiegel der Seele und drückt das aus, was in unserem Inneren passiert. Wir werden rot vor Scham, werden blass vor Schreck, bekommen Gänsehaut, Schwitzen vor Angst, fahren aus der Haut oder es juckt uns. Die Haut ist ein Ausdrucksorgan "par excellence".

Rund zwei Quadratmeter Oberfläche hat unsere Haut und ist damit das "größte Organ". Sie ist vielen Umwelt, Wetter- und Klimabelastungen ausgesetzt. Auch Stress, falsche Ernährung und fehlende Pflege setzen ihr zu.

Dr. Ulrike Mossbacher, Hautärztin, Psychotherapeutin und Ingrid Höfinger, dipl. Gesundheitstrainerin und Fastenleiterin, begleiten Sie gerne während dieser Woche.

TERMIN: 17.10.-24.10.2020
BEGLEITER: Ingrid Höfinger und Dr. Ulrike Mossbacher

Mehr Informationen zum Kurs finden Sie hier ...


Unser neues Magazin 2021 ist da!


Mit 150 Kursen jährlich, die zwischen 7 und 10 Tagen dauern, ist das Kloster Pernegg der größte Fastenanbieter im deutschsprachigen Bereich. Wir fasten hier in Begleitung von ausgebildeten Fachleuten nach den Methoden:


Unsere Termine 2021 zum Ansehen und Ausdrucken finden Sie hier ...




Erhalten Sie regelmäßig aktuelle News und Angebote als Erster rund um das Kloster Pernegg und abonnieren Sie unseren Newsletter.
Dieser erscheint ca. alle 4 Wochen.

Letzter Kommentar

botMessage_toctoc_comments_812
Top Tipp


Termin:
10.10.-17.10.2020
Begleiter: Mag. Natascha Zickbauer

Frei und unbeschwert im Wandel des Lebens

Wir Menschen reagieren unterschiedlich auf Veränderungen. Meistens mögen wir Veränderungen und Eingriffe in unsere Routinen nicht sehr gerne. Gewohnheiten haben eine starke Wirkung auf uns. Bekanntes und Routinen geben uns Sicherheit. Dabei kann es sogar sein, dass manche Routinen, wie zu wenig Bewegung und die Vernachlässigung unsere Ruhephasen, uns zwar vertraut sind, aber unserem Wohlbefinden letztlich nicht guttun.

Mehr Informationen...


Termin:
26.09.-03.10.2020
Begleiter: Karin Reinwald und Irmgard Höglinger

In dieser Woche erfahren Sie ein neues Lebensgefühl durch die Verbindung von Fasten, Faszientraining, und erholsamen Natureinheiten beim „Waldbaden“.
Fasten bringt Erholung und ermöglicht ein „inneres Aufräumen“ für den Körper, das Faszientraining eine achtsame Körperwahrnehmung, die Einheiten im Wald Entspannung, gesteigerte Gesundheit und eine sensibilisierte Verbindung zur Natur.

Mehr Informationen...

Wir teilen in unserem aktuellen Newsletter mit euch unsere Gedanken und Gefühle zu SINN, ZUKUNFT, LIEBE und GLÜCK...

Wir wollen Ihnen hier einen Auszug aus unseren Newsletter zeigen...

Unsere Gedanken sollen Ihre Blicke in dieser außergewöhnlichen, herausfordernden Zeit,
in Richtung Mut und Zuversicht zu lenken.

Einige unserer Fastenbegleiter haben sich Gedanken zum "Sinn", über "das Glücklichsein in der Krise" oder über "die Liebe und Gemeinschaft" gemacht.  <<<<  Alle Texte finden Sie hier...  >>>>

 

Viel Freude und bereichernde Erkenntnisse beim Lesen!
Unsere Einladung an Sie: "Schreibend eine Fastenwoche gewinnen!" - Lesen Sie hier
Interesse an einem Newsletter? Hier anmelden...

Haus Rosalia - Blick auf Kloster - Kloster Pernegg © Schewig Dieter
Haus Rosalie - Refektorium - Kloster Pernegg © Schewig Dieter

Suppe- / Saftfasten

Stille ist ein menschliches Grundbedürfnis. Sie ist erholsam, gesund und schärft die Sinne. In der Stille kann der Mensch nachdenken und sich gänzlich verlieren, um wieder zurückzukehren: zum Wesentlichen.

„Der Mensch strebt vor allen Dingen nach einem Sinn im Leben.“ Dieser Satz des Wiener Neurologen Viktor E. Frankl ist heute aktueller denn je. Sinn-Erfüllung motiviert, macht belastbar und weniger krankheitsanfällig. Darüber hinaus gibt uns ein Sinn-Motiv auch die Kraft zu verzichten und uns neu auszurichten. So wie uns unser ganz persönliches „Wozu“ durch die Zeit des Fastens begleitet und uns stärkt, kann uns die Ausrichtung und Orientierung...

Mehr Informationen...

Klöster sind seit jeher Orte der Spiritualität, des Rückzugs und der inneren Einkehr. Das Kloster Pernegg hat diese Themen aufgenommen und mit „Stille“ und „Sinn“ erweitert.

„Der Mensch strebt vor allen Dingen nach einem Sinn im Leben.“ Dieser Satz des Wiener Neurologen Viktor E. Frankl ist heute aktueller denn je.

Die Zisterne des ehemaligen Nonnenklosters wurde inhaltlich durch Frankls Menschenbild erweitert.

Mehr lesen sie hier!

 

 

Marterl mit Feld und Sonnenaufgang - Kloster Pernegg © Thomas Fröhlich

Schenken Sie Gesundheit, Auszeit und Erholung - einen Gutschein für einen Fastenkurs hier bei uns im Kloster Pernegg.

Sie erhalten einen Gutschein zum selbst Ausdrucken und per Post.

Hier können Sie einen Gutschein anfordern...


Ausbildung zum Fastenbegleiter

Dr. Beate Reim

Fasten bedeutet Zeit für mich...
abschalten, loslassen und...

Themenfasten nach Buchinger

Viele unserer Gäste verbinden Ihren Urlaub mit Themen die...

Unser neues Fastenmagazin 2021 ist da!
Facebook Google+Gutschein anfordern
rotate