ANGEBOTE
erweiterte Suche »

FAQ - Corona

Wir freuen uns schon sehr auf dich!

Nach Wochen des Wartens, dürfen wir dich nun bald wieder bei uns begrüßen!

Wir sind darauf bestens vorbereitet: ein überarbeitetes und umfangreiches Hygienekonzept, genug Platz für die „Mahlzeiten“, Tee & Wasserbar to go und Express Check-In. Alles, wie immer und doch ein bisschen anders.

Unser Zugang:
Achtsamer Umgang miteinander, Eigenverantwortung wahrnehmen, Hausverstand einsetzen, Zuversicht wahren!

Wir freuen uns auf dich und begrüßen dich – trotz Maske – mit einem freundlichen Willkommens- Lächeln!

Bitte trage im Rezeptionsbereich deinen Nasen-Mund-Schutz! DANKE!

Euer Kloster Pernegg

Weitere Informationen

Muss ich im Hotel einen Mund- und Nasen-Schutz tragen? In welchen Bereichen?

Das Tragen von Mund- und Nasen-Schutz von Gästen ist nur im Rezeptionsbereich erforderlich.
Zum Schutz unserer Gäste und Mitarbeiter/innen, sind unsere Rezeptions- Mitarbeiter/innen mit Mund- Nasenschutz bzw. einem Pet Visier-Gesichtsschutz ausgestattet.

Stellt das Hotel Mund- und Nasen-Schutz (MNS) zur Verfügung?

Wir bitten dich, deinen MNS selbst mitzubringen. Sollte ein Gast seinen MNS  vergessen haben, sind diese auf Anfrage an der Rezeption käuflich erhältlich.

Können Sie im Hotel den Sicherheitsabstand gewährleisten?

Der Sicherheitsabstand ist wie empfohlen berücksichtigt. Hierzu sind klare Standards & Richtlinien definiert, um eine verlässliche Gewährleistung entsprechend umsetzen zu können.

Was muss ich aufgrund des Corona-Virus hinsichtlich meines Reisegepäcks beachten bzw. zusätzlich von zuhause mitbringen?

MNS bitte mitnehmen. In unseren Häusern haben wir in allen wichtigen Bereichs-Punkten Desinfektions-Spender aufgestellt.

Kann ich meine Schutzmaske reinigen lassen?

Aufgrund strikter hygienischer Vorgaben dürfen wir einen Reinigungsservice für MNS nicht anbieten.

Was muss ich bei meiner Anreise im Hotel beachten?

Sei versichert, dass wir die gesetzlichen Vorgaben sowie die Empfehlungen der WHO sehr ernst nehmen. Trotz Abstandsregelung wird dich unser Team mit Herzlichkeit und Kompetenz durch deinen wohlverdienten Urlaub begleiten.

Welche Hygiene-Maßnahmen ergreifen sie um die Ausbreitung des Virus im Hotel zu verhindern?

Wir haben umfassende Richtlinien für Hygiene in allen Bereichen unseres Hotels implementiert. Unsere Mitarbeiter werden zur Einhaltung dieser hohen Standards kontinuierlich instruiert und geschult.

Woher bekomme ich ärztliche Hilfe, wenn ich Symptome habe? Wie muss ich mich verhalten?

In Pernegg gibt es 2 niedergelassene Ärzte. Bleibe bitte im Zimmer und informiere deine/n Fastenbegleiter-/in oder wende dich telefonisch an die Rezeption.

Wie schützen Sie Ihre Mitarbeiter/innen?

Wir führen regelmäßig Gesundheitsprüfungen in Form von Temperaturmessungen durch. Ebenso stellen wir sicher, dass Mitarbeiter/innen mit Symptomen das Hotel nicht betreten, sowie ebenso ausschließlich zum Dienst erscheinen, wenn sie uns bestätigen, keinen Kontakt über die vergangen 15 Tage mit Covid19-infizierten Personen gehabt zu haben. Mitarbeiter/innen, die einer Risikogruppe angehören, arbeiten aktuell ausschließlich im Home-Office bzw. werden von uns freigestellt.

Alle unsere Mitarbeiter/innen wurden über die Covid19 Schutzmaßnahmen sowie Hygienerichtlinien unterrichtet.

Ab wann darf ich im Hotel einchecken?

Da uns dein Wohl und deine Gesundheit sehr am Herzen liegen, sind Maßnahmen zur Eindämmung von Covid-19 in allen Abteilungen im Hotel notwendig. Ein wichtiger Bestandteil sind unsere Hygienevorschriften, wodurch die Zimmerreinigung längere Zeit in Anspruch nimmt. Wir bitten um dein Verständnis, dass dadurch die offizielle Check-In Zeit erst ab 15:00 Uhr möglich ist. Ein Betreten des Hotels vor 15.00 Uhr ist nicht möglich.

Bitte checke am Abreisetag bis 10:00 Uhr aus. Danke für dein Verständnis!

Was gibt es beim Check-In zu beachten?

Der Check-in und die Betreuung an der Rezeption wird etwas anders sein, aber nicht weniger herzlich und bemüht. Deinen Zimmerschlüssel bekommst du, wie gewohnt, von einer unserer Rezeptionistinnen, die dich durch eine Plexiglasscheibe begrüßen wird. Die Schlüssel werden vor Aushändigung entsprechend desinfiziert. Bitte gib deinen Zimmerschlüssel erst wieder bei deiner Abreise ab.

Was gibt es beim Check-out zu beachten?

Selbstverständlich kannst du vor Ort kontaktlos (via Bankomat) bezahlen bzw. bitten wir dich, derzeit von Zahlungen mit Bargeld – wenn möglich – abzusehen.

Was passiert, wenn sich während des Aufenthalts die Reisebeschränkungen ändern?

Das Hotel kann diesbezüglich keinerlei Haftung oder Garantien aussprechen. Bitte prüfe die Versicherungsbedingungen deiner Reiseversicherung hinsichtlich Stornierungsregeln, kurzfristigen Umbuchungsmöglichkeiten sowie Reise-Krankenversicherung.

Wird bei Anreise mein Gesundheitszustand geprüft?

Nein. Du bestätigst mit Unterzeichnung des Meldescheines, dass du keine Covid19 Symptome hast.

Ich möchte auf so viele Kontakte wie möglich verzichten. Wie kann ich Informationen von einem/r Mitarbeiter/in erhalten, ohne an die Rezeption gehen zu müssen?

Unser Rezeptionsteam steht zwischen 08.00 Uhr und 16.00 Uhr für Auskünfte, Informationen und Tipps gerne auch telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung.

Kann das Corona-Virus über das Essen oder die Getränke übertragen werden?

Eine Übertragung über Lebensmittel ist, wie bei einer klassischen Schmierinfektion, theoretisch möglich, wenn auch sehr unwahrscheinlich. Nichtsdestotrotz haben wir strenge zusätzliche Maßnahmen für die Lebensmittelverarbeitung getroffen, die über die bislang üblichen hohen HACCP-Standards hinausgehen.

Welche Hygiene-Maßnahmen ergreifen sie für die öffentlichen Bereiche?

Unser Maßnahmenplan umfasst die aktuell geltenden Richtlinien der Regierung sowie die Empfehlungen der WHO. Die bereits existierenden europäischen Hygienevorschriften HACCP bieten ein hohes Maß an Sicherheit im Umgang mit Lebensmitteln und werden selbstverständlich weiter eingehalten. Alle Richtlinien, inkl. die regelmäßige persönliche Hygiene, werden intern genau kontrolliert.

In den öffentlichen Bereichen werden Oberflächen und Gegenstände, die in Gebrauch verschiedener Gäste und Mitarbeiter/innen sind, in regelmäßigen Intervallen gereinigt und desinfiziert. Alle Mitarbeiter/innen mit Gästekontakt tragen einen MNS. Die Raumbelüftung wird stets auf ein maximales Maß an Luftzirkulation mit Frischluft eingestellt.

Masseur/innen/ Therapeut/innen

Unsere Masseur/innen/ Therapeut/innen sind für dich unter Einhaltung der neuen Hygiene- und Sicherheitsbestimmungen da. Die Massageliege wird nach jeder Behandlung desinfiziert und der Raum gereinigt und gelüftet.

Sauna

Die Saunen (keine Aufgüsse, kein Handtuchwedeln erlaubt) können von Gästen, die in einem Haushalt leben, gemeinsam,  sonst nur einzeln benutzt werden.

 

Download FAQ-Corona (pdf)...

 

 

Facebook Google+Gutschein anfordern
rotate