ANGEBOTE
erweiterte Suche »

ONLINE – Selbstfürsorge & Neubeginn

Motiviert, beherzt und in Balance

Die Einladung: Am Beginn des neuen Jahres für Entlastung, Regeneration und Vitalität sorgen, für herzoffene positive Ausrichtung, für Zentrierung und Fastenglück! Sich Raum nehmen, klären, loslassen und reinigen, den Kontakt zur eigenen Körperweisheit neu beleben, gut für sich sorgen auf allen Ebenen.

Wissenserweiterung, Erfahrung, Selbstfürsorge und achtsame kompetente Fastenbegleitung bei den täglichen Online-Treffen sorgen für Motivation, Anregung und Begeisterung. Erprobtes Gewusst-wie sichert einen guten Start und sorgt für Dranbleiben und Durchhalten. Die Teilnehmenden erhalten Zugang zu umfangreichen Fasteninformationen, Rezepten, alltagstauglichen Ernährungstipps und themenspezifischen Inhalten, die bei den Zoom-Treffen besprochen werden. Auch Bewegungs- und Entspannungseinheiten, Präsentationen und Austausch sind bestens möglich via Zoom.

Innere-Kind-Arbeit sorgt für nachhaltiges Reflektieren und Übernehmen neuer glückbringender Verhaltensweisen. Fasten eröffnet einen Fokus auf das Wesentliche, auf Besinnung, aufklärende Wegweisung. Körperübungen sorgen zudem für Zentrierung und innere Ruhe, Austausch und Inspiration sorgen für Halt, Gedeihen und Freude.

Basisches Autophagiefasten lädt zwei Mal täglich zu pflanzlichen basenüberschüssigen Mahlzeiten. Ein spätes Frühstück und ein spätes Mittagessen werden empfohlen, jedoch gibt es Raum für individuelles Handhaben. Erfahrene SaftfasterInnen sind ebenso willkommen im Kurs und erhalten Begleitung zum Dr-Buchinger-Fastenkonzept.

Für die Zoom-Meetings wird ein Computer, ein Notebook, Tablet oder Smartphone (mit Kamera und Lautsprecher) benötigt, eine stabile Internetverbindung und eine Zoom-App.

Das sind die Schätze des Online-Fastens „Selbstfürsorge“:

  • Kompetente und achtsame Fastenbegleitung online, Anleitung zur Selbstfürsorge, ausführliche Informationen für Vorbereitung und Entlastungstage – Einkaufsliste, Rezepte, Fastenfibel uvm.
  • Austausch online und per Mail, tägliche Treffen vormittags und frühabends im persönlichen Online-Raum, der nur dieser Gruppe zugänglich ist (8-15 Teilnehmer-/innen)
  • Unkomplizierte Zoomtechnik, Unterstützung in technischen Fragen
  • Vorgegebene Struktur, jedoch viel Freiraum für eigene Gestaltung
  • Telefonische Unterstützung rund um die Uhr
  • Learning by doing direkt im Alltag
  • Einladungen zu gelebter Selbstfürsorge - zelebriert in den eigenen gemütlichen vier Wänden
  • Gemeinschaftserleben anderer Art in entspannter Atmosphäre, Tiefgang und Heiterkeit
  • Fastenwissen, Fastenweisheit, Impulse und Inspirationen zu Autophagiefasten und Saftfasten
  • Motivation und gut umsetzbare Tipps für ausgewogene Ernährung  
  • Ideen und Rezepte für pflanzliche, basenüberschüssige, einfache Gerichte
  • Verabschieden ungünstiger Essgewohnheiten, Vorzüge und Entdecken passender Essensrhythmen, Motivation für Esspausen, die Autophagie auslösen und regenerierende Recyclingsprozesse in Gang setzen
  • Gewichtsreduktion, Vitalisierung, Aktivierung der Selbstheilungskräfte
  • Aktiv-Einheiten: Gymnastik, Wanderimpulse, Tanz, Bewegungsideen, Bewegte Meditation
  • Meditatives, Beseelendes, Ruhezeiten, Rendezvous mit sich selbst, Stilletag

Termin

28.01.2022 - 04.02.2022

Begleiter

Andrea Löw

Methode

Themenfasten nach Buchinger und Autophagie-/Intervall-Fasten

Preis

Pauschale pro Person:
Teilnahme:€ 240,00

Facebook InstagramGutschein anfordern
rotate