ANGEBOTE
erweiterte Suche »

ONLINE - Lieben ist die beste Antwort. - Gruppe

Die beste Antwort: Lieben und Autophagiefasten - Online

Vitalität, Erfrischung, Inspiration und Motivation für Körper, Geist und Seele

Zu viel um die Hüften und zu wenig Lebensfreude? Die beste Antwort: Lieben und Autophagiefasten!
Zu viel Frustration und zu wenig Motivation und Struktur? Die beste Antwort: Lieben und Autophagiefasten!
Zu viele Vorsätze und zu wenig Umsetzen, Durchhaltevermögen, Gewusst-wie? Die beste Antwort: Lieben und Autophagiefasten!
Zu viel Ballast auf allen Ebenen und zu wenig Was-dennoch-möglich-ist? Die beste Antwort: Lieben und Autophagiefasten!

Wir hätten alle die Urlaubsvariante im Kloster-Pernegg bevorzugt, doch echtes Leben und Lieben findet auch statt, wenn wir uns Online verbinden, einander sehen, inspirieren, motivieren, begleiten. Kochen macht mehr Spaß, wenn Rezepte ausgetauscht werden und über das Gelingen oder Nicht-Gelingen gesprochen wird. Gymnastik macht viel mehr Spaß, wenn wir sie gemeinsam praktizieren. Die Wanderungen genießt du für dich und bist dennoch verbunden mit unserem Fastenkreis. Meditation, Information und Herzensimpulse sind online wunderbar möglich, wie auch Tanzen und Innere-Kind-Arbeit, die grad in solch herausfordernden Zeiten viele Antworten bereithält.

Ich freue mich auf die neue Aufgabe, dich online zu begleiten mit täglichen Impulsen und einfühlsamer, kompetenter Fasten- Ernährungs- und Bewegungsbegleitung.
Diese Variante kann pures Erleben vor Ort nur begrenzt ersetzen, aber sie ermöglicht neue Möglichkeiten – lass dich überraschen von mir, von neuen Medien und Techniken und von dir selbst! Tanz ist freilich beschnitten in seinen Ausdrucksmöglichkeiten, jedoch hab ich auch hier sehr feine Varianten bereit.
Information, Anregung, Anreiz, Rezepte, Herzensbotschaften uvm erreichen dich live und online durch gesprochenes Wort und Bild und per Mail als geschriebene, ausführliche Datei.
Struktur, Information und Motivation wie beim Fastenkurs im Kloster Pernegg, kein Gegenüber zum Angreifen, dafür aber eigene Gestaltungsmöglichkeit und kein Transfer bei Schneefahrbahn: )

Was würde die Liebe tun? Sie würde das Leben feiern wollen und jede Gelegenheit für ein Miteinander nützen, jede Gelegenheit für Vitalisierung, Gesundung, Neubeginn.
Tauchen wir ein in unsere Herzmitte, in Innere Kind-Arbeit mit ihren Kapiteln Selbstfürsorge, Selbstannahme, Selbstwirksamkeit und den dazu gehörigen Themen Mäßigung, Achtsamkeit, verantwortliches Handeln, Offenheit, Lebenslust.

Tauchen wir ein in eine Fastenwoche, in der wir 2x täglich gesund essen (oder 1 oder 3x) und die tägliche lange Esspause für die Prozesse der Autophagie und damit der Regeneration und Vitalisierung nützen, in der wir alle Vorzüge des Autophagiefastens in den Fokus nehmen und gemeinsam herausfinden, was hinderlich und was förderlich ist.
Erheben wir uns kraft unseres Geistes und unseres Vermögens, uns positiv auszurichten und unsere Tage freudvoll zu gestalten. Die beste Antwort: Lieben und Autophagiefasten!

Wir treffen uns 2 x täglich online. Vormittags für Vorträge oder Bewegungseinheiten. Abends für Gesprächsrunden, Vorträge und Entspannung.

Für die Zoom-Meetings brauchst du einen Computer, ein Notebook, Tablet oder Smartphone (mit Kamera und Lautsprecher), eine stabile Internetverbindung und einen Link, den du per Mail vom Fastenbegleiter / von der Fastenbegleiterin bekommst.Wenn du noch nie an einem Online-Seminar mit Zoom teilgenommen hast, lade bitte vorher die Zoom-App herunter.

DAS ERWARTET SIE:

  • Kompetente und achtsame Fastenbegleitung online, Anleitung zur Selbstfürsorge
  • Austausch online und per Mail, tägliche Treffen beginnend mit 30.1.2021 um 14.00 im persönlichen Online-Raum, der nur dieser Gruppe zugänglich ist (maximal 15 Teilnehmer-/innen)
  • Unterstützung in technischen Fragen
  • Befindlichkeitsrunden
  • Telefonische Unterstützung rund um die Uhr
  • Liebesspirit, Inspiration, Herzensimpulse
  • Fastenwissen, Fastenweisheit
  • Motivation und gut umsetzbare Tipps für ausgewogene Ernährung  
  • Ideen und Rezepte für pflanzliche, basenüberschüssige, einfache Gerichte
  • Motivation für Esspausen, die Autophagie auslösen und unterstützen
  • Verabschieden ungünstiger Essgewohnheiten, Vorzüge und Entdecken passender Essensrhythmen
  • Gymnastik, Fitness, Wanderimpulse, Bewegungsideen
  • Bewegte Meditation, Tanz, Qigong
  • Meditatives, Beseelendes
  • Gemeinschaftserleben anderer Art
  • Ruhezeiten, Rendezvous mit dir selbst
  • Stilletag

LINKS:

Termin

30.01.2022 - 06.02.2022

Begleiter

Andrea Löw

Methode

Autophagie-/Intervall-Fasten

Preis

Pauschale pro Person:
Teilnahme:€ 240,00

Facebook InstagramGutschein anfordern
rotate