ANGEBOTE
erweiterte Suche »

Lust auf Leben

Vom Glück des Lebendig-Seins

Glücksgefühle können sich zart und sanft zeigen, durch Glücksmomente, die inneres und äußeres Lächeln hervorzaubern, durch spürbaren inneren Frieden und ganzheitliches Einssein mit sich und der Welt, durch zärtliches Einbringen von Aufmerksamkeit, Dankbarkeit oder Güte. Glücksgefühle können aber auch Funken sprühen und erfüllt sein von aufwallender, leibhaftiger Lebendigkeit, von feurig ansteckender Lebensfreude, von unverblümt farbenfroher Glückseligkeit.

Das ABC des Autophagie-Fastens, wie ich es verstehe und das von A wie Autophagie, über B wie Basenkost bis Z wie Zellerneuerung reicht, wird in dieser Woche bereichert durch das ABC des Glücks. Drei Mahlzeiten am Tag im optimalen Rhythmus lassen reichlich Zeit für:
Achtsamkeit, Balance, Chance, Dankbarkeit, Enthusiasmus, Freude, Genuss, Herzlichkeit, Inspiration und das Ja zu sich selbst, Klarheit, Lebendigkeit, Meditation, Neubeginn, Orientierung, Perspektivenwechsel, Querdenken, Ruhe, Spaß, Tanz, Ursprünglichkeit, Vitalität, Wirksamkeit, Xundheit, Yin-Yang-Balance und Zufriedenheit Daraus und aus spannenden Erkenntnissen des Forschungszweigs Positive Psychologie wird in dieser Woche geschöpft. Die Themen Glück und positive Gesinnung sind ein Teil davon und sorgen für Lebendigkeit und Lebensfreude in uns und um uns - Frischzellenkur für den Geist! Meditation als weiterer Baustein zum Glücklich- und Lebendig-Sein lässt uns die innere Mitte erfahren, schenkt Zentrierung, Ruhe und inneren Frieden.

Basenüberschüssige rein pflanzliche Kost reinigt und stärkt zudem den Körper. Die auf cirka 1000kcal begrenzte Kalorien-Zufuhr sorgt für Gewichtsreduktion - als Entlastungs- und Entsäuerungskur, die belebt! Der Rhythmus der Esspausen sorgt für Regulation der Sättigungssignale, für Zellreinigung, Regeneration und Stärkung der Selbstheilungskräfte durch Autophagie.

"Wir alle tragen erneuerbare Energiequellen in uns, aus denen wir schöpfen können – die Entscheidung zu positiver Lebenseinstellung, zu Lust am Leben, zu Großzügigkeit, Zuversicht und Achtsamkeit, zu neuer Körperverbindung und den Schätzen innerer Räume."

DAS ERWARTET SIE:

  • Kompetente und achtsame Fastenbegleitung
  • 2x täglich köstliche, basische Kost, die vitalisiert, entsäuert und regeneriert - in Zeitfenstern, die Autophagie ermöglichen
  • Morgenspaziergang und Wanderungen Beweglichkeit und Lebendigkeit durch Gymnastik und Tanz
  • Impulse aus dem jungen Forschungszweig
  • Positive Psychologie Meditation, Bewegte Meditation, Qigong
  • Anregungen für bewusste Ernährung, Intervallfasten, Esspausen und Essverhalten, Autophagie und Säure-Basen-Balance
  • Persönlicher Freiraum und Zeiten der Stille für sich selbst

Termin

10.10.2020 - 17.10.2020

Begleiter

Andrea Löw

Methode

Basenfasten und Autophagie-/Intervall-Fasten

Preis

Pauschale pro Person:
DZ:€ 799,00
EZ Kat. I:€ 929,00
EZ Kat. II:€ 879,00

Facebook Google+Gutschein anfordern
rotate