ANGEBOTE
erweiterte Suche »

Klosterfasten im Obstgarten

Die Seele baumeln lassen und fit für das Jahr werden!

Klosterfasten ist ein Bedürfnis nach Leere und Ruhe und Wegkommen vom Alltag, der Beschleunigung, hin zu Entschleunigung und Ruhe/Stille wahrnehmen. Zeit haben für Morgenrituale, Tee trinken, Saft löffeln und Supperl essen. Gemeinsam wandern wir und genießen die Natur rund ums Kloster. Wir nützen den Sportraum und den Meditationsraum für Achtsamkeitsübungen und Gedankenanstöße.    Kilos purzeln und mehr Leichtigkeit spüren. All das macht Lust auf Veränderung und Neues! Achtsam werden für sich selbst und das Herum, die Sinne schärfen – dem Leben Sinn und neue Inhalte geben!

Gerne begleite und unterstütze ich Sie/Dich in dieser Woche und freue mich darauf!

DAS ERWARTET SIE:

  • Morgenrituale/Morgenspaziergang
  • Barfuß gehen und spüren/kneippen
  • Freude am Einfachen wecken
  • Gemeinsam Tee trinken
  • Wandern/Natur erleben/walken täglich draußen sein
  • Körperspüren mit Entspannen/Dehnen/Kräftigen/Mobilisieren
  • Stille Tag im Kloster /Zeit für mich
  • Zeit zum Lesen und nix tun
  • Meditation/PME
  • Leberwickel
  • Tipps und Anregungen für nach der Fastenwoche
  • Abwechslungsreiche Gespräche in der Gruppe
  • Frische Energie für Körper/Geist und Seele
  • Neue Impulse

Termin

04.03.2023 - 11.03.2023

Begleiter

Mag. Gabriele Mansbart-Binder

Methode

Klosterfasten mit Stille und Sinn

Preis

Pauschale pro Person:
DZ: € 759,00
EZ Kat. I: € 1.049,00
EZ Kat. II: € 979,00

Facebook InstagramGutschein anfordern
rotate