ANGEBOTE
erweiterte Suche »

Ach, hätt’ ich doch! Und was, wenn ja?!

Wie Sie Ihrem (Selbst-)Zweifel kündigen

Nicht nur die Medien machen uns glauben, dass wir eines Tages ganz viel von dem bereuen werden, was wir NICHT getan, also unterlassen haben. Doch häufig ist nach einer kurzen Schrecksekunde der Aufruf im Labyrinth des Alltags verpufft. Verschoben. Auf unbestimmte Zeit. Erinnern wir uns wieder einmal daran, wiederholt sich das „Spiel“. Zurück bleibt jedes Mal ein etwas schalerer Geschmack. Sorge, vielleicht sogar Reue. (Selbst-)Zweifel jedenfalls.
Genau da setzen wir in dieser Woche an: Humorvoll mit Geschichten untermalt wer-den zentrale Mechanismen aufgezeigt, die unser Verhalten prägen und uns zu steuern scheinen. Und was wir aus Sicht der Neurowissenschaften dagegen tun können. Wir stellen uns Fragen, die Sie nie stellen wollten, weil Sie nicht wussten, ob es sich lohnt.

Auf dem Weg zu einem entspannteren, entstressteren Leben kommen wir meist nicht vorbei an Selbstreflexion, Bestandsaufnahme und Ehrlichkeit mit uns selbst. Klingt uncharmant, mühsam und unsexy. Muss aber nicht. Wie das auch anders gehen kann, erfahren Sie in zahlreichen Impulsen:

  • Umsetzungsorientiert,
  • unterhaltsam und wirkungsvoll,
  • basierend auf neuen, bahnbrechenden Erkenntnissen.

Statt sich aufgrund mancher Entscheidungen die Haare zu raufen, decken wir die un-bewussten Mechanismen dahinter auf. Damit wir es zukünftig besser machen. Uns aussöhnen mit den vermeintlichen Irrtümern und (negativen) Zweifeln. Uns mehr Dankbarkeit und Zufriedenheit ins eigene Leben einladen. Sind Sie dabei?

Mein Versprechen: Sie nehmen ein Bündel wertvoller Erkenntnisse und Übungspraxis mit nach Hause. Und entdecken Ihre inneren Schätze. Garantiert.

Darüber hinaus genießen Sie eine Woche in der grandiosen Umgebung von Kloster Pernegg. Und auch der Autophagie-Fasten-Prozess unterstützt bei der Transformation.

DAS ERWARTET SIE:

  • Morgendliche, meditative Spaziergänge
  • Abwechslungsreiche Impuls-Sessions und unterhaltsame Übungen
  • Wanderungen vorwiegend am Vormittag
  • Ausreichend Freizeit am Nachmittag mit viel Zeit für Ruhe
  • Stille-Tag zur persönlichen Einkehr
  • Impulsvorträge zu kraftvollem, freudvollem Lifestyle, des Weiteren zu vollwertiger Ernährung, basischer Körperpflege und dem Säure-Basen-Haushalt

Die Teilnahme an allen Naturerlebnissen ist freiwillig.

Termin

30.07.2022 - 06.08.2022

Begleiter

Mag. Evelyne Schneider

Methode

Autophagie-/Intervall-Fasten

Preis

Pauschale pro Person:
DZ:€ 849,00
EZ Kat. I:€ 1.049,00
EZ Kat. II:€ 999,00

Facebook InstagramGutschein anfordern
rotate