ANGEBOTE
erweiterte Suche »

Andrea Löw

Beim Fasten nehme ich meine Ganzheitlichkeit intensiv wahr - Körper, Seele und Geist. Das Reduzieren des Äußeren beim Fasten lässt mich ganz bei mir selbst ankommen, ich empfinde innere Ruhe, Beseeltheit, komme in Berührung mit meinem Wesenskern. In einer Fastenwoche ist Vieles vereint, was mir wichtig ist: Loslassen, Rückzug, Bewegung, Ruhe, Natur, Tanz, Unterwegs-Sein.

Als Wegbegleiterin ist der Integrative Fokus für mich wesentlich (integrare, lat. = wiederherstellen). Der Mensch steht im Vordergrund mit seinen Bedürfnissen nach Ruhe oder Bewegung, Stille oder Austausch, Halt, Struktur oder Autonomie und mit seiner Sehnsucht, sich GANZ zu erleben. Ihr Gewinn am Ende der Fastenwoche: Gesundes Körpergefühl, Ausgeglichenheit, wacher Geist und spürbare Lebensfreude! 

botMessage_toctoc_comments_812

Motto

Der größte Gefallen, den wir anderen machen können, ist nicht, mit ihnen unseren Reichtum zu teilen, sondern ihnen ihren eigenen zu offenbaren.

Biographie

Als mittleres von neun Kindern geboren, zuhause im Weinviertel, seit 30 Jahren verheiratet, Mama von zwei erwachsenen Kindern.

Berufliche Biografie: 

27 Jahre Buchhändlerin, dann Wechsel in die Erwachsenenbildung - Schwerpunkt Persönlichkeitsbildung, Innere-Kind-Arbeit und Biografiearbeit. Seit einigen Jahren selbständig als Fastenleiterin (Suppe-Saft-Fasten, Veganfasten und Basenfasten) und Integrative Tanzpädagogin.

Ausbildung

Ärztlich geprüfte Fastenleiterin Berufsverband Fasten und Ernährung (Buchinger-Klinik in Bad Pyrmont), Zert. Basenfastentrainerin, Dipl. Erwachsenenbildnerin in Persönlichkeitsbildung, Dipl. Integrative Tanzpädagogin, Leiterin für Therapeutischen Tanz, Zert. Pilgerbegleiterin, Lebens-, Sterbe- und Trauerbegleitung, smovey-Coach, Qigong-Übungsleiterin

Kontakt

Andrea Löw
Niederösterreich

Tel: +43 660 44 39 555
willkommen@aon.at
www.tanzheitlich.at

Facebook Google+Gutschein anfordern
rotate