ANGEBOTE
erweiterte Suche »

Klosterfasten im Herbst

Langsames Einkehren der Ruhe

Der Herbst die Erntezeit des Sommers. Langsames Einkehren der Ruhe und doch noch die wärmende Spätsommersonne in vollen Zügen genießen. Die Natur zeigt sich von ihrer intensivsten Seite. Sei es die Verfärbung des Laubes oder die klare Weitsicht.

Mit viel Bewegung an frischer Luft, z.B.: der Pernegger Stilleweg, der Pilgerweg zum Stift Geras oder der Rundweg über Gallien. Wir kurbeln unsere Entsäuerung und Entgiftungsprozesse an.

Das gemeinsame begrüßen des Tages am frühen Morgen wird zu einer liebgewinnenden Routine.

Dabei lockern wir auch unsere Verspannungen und schmieren unsere Gelenke mit gezielten Übungen. Bewegung ist ein ganz wesentlicher Faktor einer GesundFastenWoche.

…und das erwartet Sie:

  • FASTEN
    Einfühlsame Fastenbegleitung, Motivation durch Gespräche in der Gruppe
  • ERNÄHREN
    Persönliches Gesundheits- und Ernährungscoaching, Empfehlungen für den Alltag
  • BEWEGEN
    Vielseitige Bewegungsimpulse, Wanderungen (zB nach Geras oder Gallien - Rundwanderweg), Gymnastik, …
  • ENTSPANNEN
    Gezielte Entspannungselemente, Phantasiereisen und Meditationen …
  • VORSORGEN
    Gesundheitsstrategien für die Zeit danach – einfach und leicht umsetzbar. Neue Impulse für eine ganzheitliche und individuelle Gesundheitsgestaltung

Termin

21.10.2017 - 28.10.2017

Begleiter

Uschi Hütterer

Methode

Klosterfasten nach Buchinger

Preis

Pauschale pro Person:
DZ: € 669,00
EZ Kat. I: € 799,00
EZ Kat. II: € 749,00

Facebook Google+Gutschein anfordern
rotate