ANGEBOTE
erweiterte Suche »

Fasten & spielerischer Umgang mit meinen Emotionen

Eine Woche zum Entspannen Loslassen Spüren und Sich neu (er)finden

In dieser Woche wollen wir es uns gut gehen lassen. Fasten hat mit Verzicht zu tun und Verzicht kann auch Spaß machen. Schafft auch Platz für Neues, das wir spielerisch ausprobieren wollen. Zu diesem Zweck werden wir ein bisschen hineinschnuppern in die Welt des Schauspielers. Wir werden Methoden und Übungen aus der Schauspielausbildung kennen lernen, werden darüber erfahren, wie sich SchauspielerInnen auf die beiden grundverschiedenen Formate Theater und Film vorbereiten und dabei selber aktiv in Rollen schlüpfen.

Schauspiel hat ja, vielleicht entgegen der landläufigen Meinung, nichts mit „so tun als ob“ oder mit „etwas vormachen“ zu tun, sondern basiert auf den eigenen, echten und kongruenten Emotionen. In diesem Sinne kann man vielleicht auch so manche in dieser Woche gemachte Erfahrung für seinen eigenen Alltag mitnehmen. Natürlich wird in dieser Woche auch der meditative Teil mit Yoga, Zen und Reisen mit und in unsere Fantasien nicht zu kurz kommen.

DAS ERWARTET SIE:

  • Fasten nach Buchinger / Lützner
  • Persönliche Begleitung bei Ihren körperlichen und seelischen Prozessen während der Fastenwoche
  • Spielerisches Kennenlernen der Arbeitsweisen von SchauspielerInnen.
  • Zugang zu den eigenen Emotionen und Stärkung der eigenen Ressourcen
  • Spielerisches Erfahren des eigenen Ausdrucks und der eigenen Stimme
  • Viel Bewegung
  • Yogaeinheiten für Anfänger
  • ZEN für Anfänger
  • viel Spaß
  • Meditative Entspannung
  • Ernährungstipps für die Zeit „danach“

Termin

12.05.2018 - 19.05.2018

Begleiter

Franz Weichenberger

Methode

Themenfasten nach Buchinger

Preis

Pauschale pro Person:
DZ:€ 669,00
EZ Kat. I:€ 799,00
EZ Kat. II:€ 749,00

Facebook Google+Gutschein anfordern
rotate