ANGEBOTE
erweiterte Suche »

Ausbildung zur FastenbegleiterIn MODUL 2–ERNÄHRUNG

 

Ernährungstraining/Sportmedizin und körperliche Ertüchtigung/Kommunikation, Präsentation

Beginn: 16:00 Uhr; Ende: 10:00 Uhr

Ernährungstraining (SA – DI) | Mag. Aneta Pissareva

  • Allgemeine Ernährungslehre, Grundlagen. Grundumsatz, BMI, Leistungsumsatz
  • Kohlenhydrate, Glykämischer Index, Fette, Proteine, Mineralstoffe, Vitamine, Sekundärpflanzenstoffe, Ballaststoffe. Empfehlungen zu den einzelnen Lebensmittelgruppen
  • Gewürzkräuter, Wildkräuter, Würzmittel, Gewürze, Aromen
  • Lebensmitteltoxikologie; Ökologischer Landbau; Lebensmittelqualität
  • Chronobiologie & Rhythmen
  • Definition, Qualitätsbegriff und Argumente der Vollwert-Ernährung
  • Grundumsatz, BMI, Wasserhaushalt, Vitamin- & Nährstoffbilanz
  • Alternative Kostformen und Trends (Rohkost, TCM, Ayurveda, Vegetarismus, Vegan, Trenn-Kost, Steinzeitdiät, Atkinson, Null – Eins usw.); Superfoods
  • Säure-Basen-Haushalt und Ernährung
  • Didaktik Ernährung
  • Praktische Übungen: Meditation, Yoga, Nordic Walking

Sportmedizin und körperliche Aktivierung (MI – DO) | Dr. med. Martin Spinka

  • Sportmedizin und körperliche Aktivierung
  • Bewegungstherapie - sportmedizinische Grundlagen
  • Leibesübungen - Bedeutung in der TEM
  • Kneipp’sche Ansätze in der Bewegungstherapie
  • 5 Leibübungen zur inneren Entlastung
  • TEM - die medizinische Denke der "Alten"
  • Ganzheitsmedizin - Wo steht die TEM
  • Gedankenimpulse zur Typologie des Fastenden, der sich bewegt aus der TEM
  • Kräuter - gezielte Unterstützung bei Bewegung und Regeneration

Kommunikation, Präsentation (FR) | Florentina Rebernig

  • Praxistag

Näheres zur Ausbildung finden Sie HIER.

Modul 1 und Modul 2 nur gemeinsam buchbar!

Termin

03.11.2018 - 10.11.2018

Begleiter

Ausbildungsteam Fastenbegleiter

Methode

Basenfasten

Preis

Pauschale pro Person:
EZ:€ 1.245,00

Facebook Google+Gutschein anfordern
rotate